Aus unserer Bibliothek

Buchtipp: Pixi-Reihe zu Kinderrechten

Die Pixi-Buchreihe des Deutschen Kinderhilfswerkes richtet sich an Kinder von drei bis sechs Jahren und verfolgt neben der inhaltlichen Aufklärung zu den Kinderrechten auch einen inklusiven Ansatz. 

Bisher sind fünf Bücher erschienen: „Niemand darf uns wehtun!“, „Wir bestimmen mit“, „Alle sind dabei“, „Nur mit Mama UND Papa!“ und „Stopp, PRIVAT!“.

Anhand alltäglicher Geschichten im Kontext von Familie und Kita werden so beispielhaft Kinderrechte und ihre Bedeutung für Kinder erklärt. Die Figuren in den Büchern, die Zeichnungen und die verwendete Sprache sind bewusst so gewählt, dass sich die real existierende Vielfalt unserer Gesellschaft in den Geschichten widerspiegelt. 

Begleitend zu den Büchern hat das Deutsche Kinderhilfswerk Methodenhefte für pädagogische Fachkräfte entwickelt, mit denen die Themen der Buchreihe in der Kita vertieft werden können. Darüber hinaus wurde auch ein Infoblatt für Eltern zu den Kinderrechten, welches in mehreren Sprachen erhältlich ist und ein Poster („Kinderrechte-Wimmelbild“) entwickelt. Alle Materialien sind (auch als 30er/60er Pakete) gegen Übernahme der Portokosten über das Deutsche Kinderhilfswerk zu beziehen.