Vermittlung unversorgter Kinder

Sofern in Kindertageseinrichtungen unterjährig Plätze frei werden, sind die Einrichtungen gehalten, diese Plätze der Behörde zu melden. Die Senatorin für Kinder und Bildung hat zu diesem Zweck eine Mail-Adresse eingerichtet. Freiplatzmeldungen sind an: zentralevermittlung@kinder.bremen.de zu richten. Ansprechpartnerinnen sind Frau Olszewska (Blumenthal, Vegesack, Burglesum, Gröpelingen, Walle, Findorff, Vahr, Horn-Lehe, Borgfeld, Oberneuland) und Frau Riekens (Schwachhausen, Östl. Vorstadt, Mitte, Neustadt, Woltmershausen, Strom, Seehausen, Huchting, Obervieland, Osterholz, Hemelingen).