Fingerspiel

Der Faschingszug

 

Alle meine Fingerlein wollen heute fröhlich sein!

(Mit allen Fingern zappeln.)

 

Sie gehen auf ein Faschingsfest, keiner auf sich warten lässt.

(Die Finger marschieren über den Tisch.)

 

Jeder eilt – eins, zwei, drei – ist beim Faschingsfest dabei.

An der Spitze, ganz voran, geht der lustige Hampelmann.

(Daumen zeigen und mit ihnen wackeln.)

 

Hier Prinzessin Tausendschön, mit dem Prinzen will sie gehen.

(Zeigefinger)

 

Seht die Hexe Hinkeviel, mit dem Zauberbesenstiel

(Mittelfinger)

 

Und dahinter seht ihr auch, einen Clown mit dickem Bauch!

(Ringfinger)

 

Mit „Trara“ und mit „Tschinbumm“ geht die Blaskapelle um.

(Bei „Trara“ in die geballte Faust blasen, und bei „Tschinbumm“ in die Hände klatschen.)

 

Mit „Tschinbumm“ und mit „Trara“

Fasching, Fasching der ist da!

 


Buchtipp

66 tolle Spiele zum Deutschlernen in der Kita

 

Ob Bewegungsspiele, Fangspiele, Kreisspiele oder Brettspiele, Lottos, Dominos oder auch Bewegungslieder: Mit diesen 66 unkomplizierten Ideen finden die Kinder schnell einen Zugang zur deutschen Sprache.

Schwerpunkt ist dabei der Wortschatz: Kurzweilig und unterhaltsam eignen sich die Kinder die Begriffe zu den wichtigsten Alltagsthemen an – von „meine Familie“ und „in der Kita” über Tiere bis hin zu Zahlen und Farben.

Neben verständlichen Anleitungen und Angaben zu Material, Gruppengröße, Dauer und möglichen Spielvarianten gibt es alle nötigen Kopiervorlagen und Bildvorlagen. Diese Spiele machen allen Kindern Spaß – und motivieren sie spielend, erste deutsche Wörter und Sätze zu lernen!

 

ISBN 9783834636034, Preis 16,99 Euro