Buchtipp

Sprachförderung mit Bildergeschichten

Bildergeschichten eignen sich ideal für die Sprachförderung.

Sie kommen ohne Worte aus und regen gerade dadurch zur eigenen sprachlichen Gestaltung an.

Wenn die Kinder gespannt auf das nächste Bild warten und eifrig miterzählen, was die Hauptfigur erlebt und spricht, geschehen Wortschatzerweiterung und Grammatikaufbau fast ohne Anstrengung.

Für das Praxisbuch hat die Autorin 24 Bildergeschichten ausgesucht, die kurz und klar gestaltet sind und thematisch an der Lebens- und Interessenswelt der Kinder anknüpfen.

Die Bilder sind auch für kleinere Kinder gut geeignet.

Viele methodische Hinweise für die Sprachförderung mit Bildergeschichten bieten wertvolle Hilfestellungen.

Neben praktischen Tipps zu Gruppengröße, Vorgehen bei der Präsentation und zeitlicher Planung finden sich im Buch auch Ausführungen zum Fragenstellen, zum spannenden Erzählen und zur Feedback-Technik.

 

Inhalt:

  • ·Allgemeine Hinweise für die Sprachförderung mit Bildergeschichten im Vorschulbereich
  • Methodisches Vorgehen
  • 24 Bildergeschichten als Kopiervorlagen
  • 24 Umsetzungsvorschläge für die ausgewählten Bildergeschichten.

 

ISBN: 978-3-89891-731-5

Preis 25.95 Euro